TCI-Logo
1. Tiroler Tauchsport-Club Innsbruck
Amraserstraße 90c, 6020 Innsbruck, Austria
Tel.: +43 (0)512 / 394393 oder +43 (0)512 / 365924
URL: www.tauchclubinnsbruck.at, E-Mail: tci@tauchclubinnsbruck.at

Club

Ausbildung
- Schnuppertauchen
- Brevet * - Anfänger
- Spezialbrevets
- Brevet ** - Fortg,
- Nitrox-Brevet
- Brevet *** - Gruppen.
- Kinderschnorcheln
- Schnorcheln Teens
- Ferienzug

Termine

Rückblick/Fotos

TCI Vorteilswelt

TCI Interaktiv

Diverses

Prozente für TCI-Mitglieder

Brevet ** - Fortgeschritten

nächster Kursbeginn:
jederzeit nach Terminvereinbarung

für wen:
Taucher, die bereits erste Erfahrungen im Wasser sammeln konnten

Voraussetzungen:
- CMAS-Brevet * oder Äquivalent
- TSVÖ-Spezialbrevet Unterwassernavigation
- TSVÖ-Spezialbrevet Sauerstoff-Ersthelfer
- 25 Tauchgänge, davon mindestens 10 in mittlerer Tiefe (10 bis 30 m)
- Tauchtauglichkeit überprüft vom Arzt
- Mindestalter 15 Jahre

Kursdauer:
- 3 Theorie-Abende mit Abschlussprüfung
- 5 Prüfungstauchgänge im See

Kursinhalt:
Hier erlernt der Taucher neue Fertigkeiten und bekommt eine hößhere Sicherheit speziell im Hinblick auf die Partnerrettung aus mittlerer Tiefe und der Orientierung bei einem Tauchgang.
Dieses Brevet empfehlen wir, da in vielen Ländern und bei vielen Tauchbasen erst damit freies Tauchen ohne Aufsicht erlaubt wird.

offzielles Ausbildungsziel:
Ein Taucher mit CMAS-Brevet ** ist zum Tauchen in Kleingruppen in mittlere Tiefe (bis 30 m) innerhalb der Nullzeit und mit einem höher graduierten Taucher bis in große Tiefe (max. 40 m) innerhalb der Nullzeit ausgebildet.

Preis:
EUR 140,-

inkludiert:
- Leih-Tauchgerätschaft für die Bad- und Seeausbildung
  (inkl. Tauchanzug etc. für die Seetauchgänge)
- internationales Brevet **
im Kursbeitrag nicht inkludiert sind
- Tauchgerätefüllung
- Fahrt zum See (muss selbst organisiert werden)
- ABC-Ausrüstung (Flossen, Schnorchel, Tauchbrille)

Anmeldung/Fragen:
beim Ausbildungsleiter und Obmann oder gleich hier online zum Kurs anmelden

Teilen